Was ist Schreibberatung?

Die Fähigkeit, gut zu schreiben, kann Karrieren beflügeln. Schreibschwierigkeiten umgekehrt Karrieren ausbremsen. Und das schon an der Universität. Denn Schwierigkeiten beim Schreiben von wissenschaftlichen Arbeiten ist einer der Hauptauslöser für den Studienabbruch. Dabei sind Schreibschwierigkeiten nicht nur die Probleme eines einzelnen. Schreiben ist ein verkannter Wirtschafts- und Innovationsfaktor.

Unsere Informationsgesellschaft basiert auf (guten) Texten. Doch durch diese Fixierung auf das Endprodukt Text, gerät der Prozess, wie man zu einem guten Text kommt, in den Hintergrund. Ja, wird sogar unsichtbar. „Schreiben“ selbst und vor allem Schreibschwierigkeiten ist daher kein Thema über das man im Alltag spricht.

Trotz seiner Bedeutung, die Schreiben für unsere Gesellschaft, wissen die meisten Menschen im Allgemeinen nur wenig übers „Schreiben“. Vor allem wissen Sie  nicht, an wen sich wenden sollen, wenn es mit dem Schreiben nicht so flüssig läuft, wie es sein könnte.

Hier können Schreibberater und Schreibcoaches weiterhelfen. Erfahren Sie hier, was Schreibberatung ist und wie ein Schreibberater, Schreibcoach Ihnen bei Ihrem Studium, Ihrer Karriere weiterhelfen kann.

Im Schreibberater-Verzeichnis können Sie einen Schreibberater, eine Schreibberaterin in Ihrer Nähe finden.